Registrierung Mitgliederliste Administratoren und Moderatoren Suche Gamemenü Zum Portal Zur Startseite Häufig gestellte Fragen

BVCebras Fanforum » BV Cloppenburg » BVC 1. Herren » Was wird aus dem BVC? » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (14): [1] 2 3 nächste » ... letzte » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
BVC-Alf
Moderator


Dabei seit: 28.01.2010
Beiträge: 622

Was wird aus dem BVC? Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Aus der NWZ vom 21.03.13:

BVC und TuS Emstekerfeld nähern sich an
Gründung eines neuen Vereins geplant – Infotermin im April – Steuerberater eingeschaltet
Läuft alles nach Plan, könnte es bereits zur Saison 2013/14 einen gemeinsamen Club geben. Dieser würde einen neuen Namen tragen. Von Bodo Tarow

Es dringt dieser Tage zwar wenig bis gar nichts nach außen. Aber hinter den Kulissen wird beim Fußball-Regionalligisten BV Cloppenburg und dem angehenden Landesligisten TuS Emstekerfeld mit Hochdruck an einer Fusion gewerkelt. Wie berichtet, hatten sich Vertreter beider Clubs unlängst beim Niedersächsischen Fußballverband in Barsinghausen umfangreich über verschiedene Modelle einer möglichen Zusammenarbeit beraten lassen. „Es ist noch ein weiter Weg. Ziel ist und bleibt aber die Gründung eines neuen Vereins“, sagte am Mittwoch TuS-Club-Chef Jochen Kliefoth. „Eine Fusion würde für beide Seiten für die Zukunft große Vorteile bringen. Davon sind wir überzeugt.“
Da beide Vereine in der jüngeren Vergangenheit viel investiert hätten, würden sich derzeit die Steuerberater „mit Hochdruck“ austauschen. Auch auf anderen Ebenen herrsche rege Aktivität. So sollen an diesem Donnerstag die Jugendleiter über künftige Konzepte sprechen.
Die Gründung eines neuen Vereins würde zwingend die vorherige Auflösung der bisherigen Vereine bedeuten. Nach NWZ
-Informationen soll, sofern die Vorarbeiten zu einem positiven Ergebnis führen, Mitte bis Ende April für die Mitglieder beider Traditionsclubs eine gemeinsame Informationsveranstaltung stattfinden. Im Anschluss daran könnten die Mitgliederversammlungen beider Clubs einberufen werden. Auf denen müssten drei Viertel der gültigen Stimmen für eine Auflösung abgegeben werden.
NFV-Referatsleiter Ralf Serra bestätigte, dass nach der Spielordnung bei einer Fusion und Vereinsneugründung „sämtliche Spielrechte beider Vorgängervereine erhalten bleiben“. Um ab der Serie 2013/14 als neuer Verein am Spielbetrieb teilnehmen zu können, müssen die erforderlichen Anträge dem Verband bis zum 15. Mai vorliegen.
Sofern die Verantwortlichen ausreichend Mitglieder für eine Fusion gewännen, würde die spannendste Frage in den Fokus rücken – die nach dem neuen Vereinsnamen. Die Variante „1. FC Cloppenburg 2013“ ist nicht auszuschließen . . .


21.03.2013 10:05 BVC-Alf ist offline Email an BVC-Alf senden Beiträge von BVC-Alf suchen Nehmen Sie BVC-Alf in Ihre Freundesliste auf
BVC-Alf
Moderator


Dabei seit: 28.01.2010
Beiträge: 622

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Es tut sich scheinbar was in Fussball-Cloppenburg. Auch wenn wir kaum oder genauer gesagt gar keinen Einfluss auf die Geschehnisse haben, können wir aber unsere Meinung kundtun. Und die Meinige ist folgende:

Vernunft statt Tradition
Persönlich fällt es mir sehr schwer, mich von dem Namen BVC und den Farben schwarz-weiß zu trennen. Dennoch würde ich es begrüßen, wenn sich die beiden Vereine verständigen würden. Was hilft es den beiden Vereinen, wenn sie weiter jeder für sich vor sich „hindümpeln“ und in ihren starren Strukturen verharren?
Man stelle sich einfach mal vor, welche Möglichkeiten sich ergeben würden, wenn sich der TuS und der BVC zusammenschließen würden und gemeinsam einen neuen Verein gründen würden. Angefangen bei mehreren spielstarken Mannschaften – Damen, Herren und auch Jugend – über die Möglichkeit zum Aufbau eines JLZ bis hin zu der Möglichkeit, weitere Sponsoren bzw. die vorhandenen Sponsoren gebündelt für einen neuen Verein zu gewinnen. Auch der Bau eines reinen Fussballstadions oder die Weiterentwicklung des Stadiongeländes an der Friesoyther Straße zu einem Sportpark wären weitere Möglichkeiten. Zugegeben, es liest sich für den einen oder anderen vielleicht für Spinnereien, aber die Welt ist in Bewegung und da sollte man auch Platz lassen für Träumereien und über den Tellerrand schauen...

Auch wenn mich jetzt der eine oder andere für total übergeschnappt hält, noch folgendes:
Der Name des evtl. neuen Vereines ist mir eigentlich ziemlich egal, ob FC, SV oder die neuen Farben im Namen, das macht noch keinen neuen Verein aus. Bei der Farbenwahl wäre vielleicht die Kombination gelb-rot angebracht. Das sind die beiden dominierenden Farben im Stadtwappen und damit wäre man dann doch wieder bei der Tradition.


21.03.2013 10:49 BVC-Alf ist offline Email an BVC-Alf senden Beiträge von BVC-Alf suchen Nehmen Sie BVC-Alf in Ihre Freundesliste auf
gandi bvcebras gandi bvcebras ist männlich
Administrator




Dabei seit: 26.01.2010
Beiträge: 1848

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Eine Fusion schön und gut, aber nicht um jeden Preis. Ich z. B. könnte mich überhaupt nicht damit anfreunden wenn der BVC einfach von der Bildfläche verschwindet und es einen ganz neuen Verein gibt. Da wäre mir der Name überhaupt nicht egal. Und ob ich mich dazu hinreißen könnte einem ganz neuen Verein auch überall hinter her zu fahren wage ich zu bezweifeln. Sicherlich würde es durch eine Fusion viele Vorteile bringen, aber bitte nicht um jeden Preis. Ich bin gespannt wie sich die sache weiter entwickelt.


__________________
BallspielVerein Cloppenburg

Stadion Friesoyther Straße

21.03.2013 12:41 gandi bvcebras ist offline Email an gandi bvcebras senden Beiträge von gandi bvcebras suchen Nehmen Sie gandi bvcebras in Ihre Freundesliste auf Füge gandi bvcebras in deine Contact-Liste ein
Exil-BVC'er Exil-BVC'er ist männlich
Lebende Foren Legende


Dabei seit: 20.03.2010
Beiträge: 1994

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Ich verfolge den BVC seit über 30 Jahren und kann mir nicht vorstellen, dass der Verein nach 94 (!!!) Jahren von der Bildfläche verschwindet. Das es keinen Gegenwind gibt, verstehe ich nicht. Wo drückt es denn beim BVC, dass man diesen Schritt gehen muss? Offiziell gibt es sportlich doch nur das Problem mit der zweiten Herren. Der Jugendbereich scheint mir von Außen betrachtetdoch gut aufgestellt. Außerdem kann ich mir nach wie vor vorstellen, dass die E'felder zu 75 % dem Ganzen zustimmen.


21.03.2013 12:56 Exil-BVC'er ist offline Email an Exil-BVC'er senden Beiträge von Exil-BVC'er suchen Nehmen Sie Exil-BVC'er in Ihre Freundesliste auf
Ingo Ingo ist männlich
Team Choreo




Dabei seit: 26.01.2010
Beiträge: 539

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Auch ich kann mich zu diesem Zeitpunkt noch überhaupt nicht mit einem neuen Vereinsnamen und allem damit einhergehenden anfreunden.

Aktuell betrachtet wäre das für mich ein derart großer Idenditätsverlust das ich meine persönliche Sicht des Vereines zumindest stark überdenken müsste. Gut möglich, das ich in einem solchen Fall genau wie Niklas nicht mehr das gleiche Interesse und Engagement aufbringen kann und oder will.


__________________
Wir wissen zwar woher der Wind weht,...... aber nicht wohin......

21.03.2013 20:35 Ingo ist offline Email an Ingo senden Beiträge von Ingo suchen Nehmen Sie Ingo in Ihre Freundesliste auf AIM Screenname: smoking
Nikurasu Nikurasu ist männlich
Administrator




Dabei seit: 26.01.2010
Beiträge: 4110

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Wo hab ich was von meinem Engagement und Interesse geschrieben?

Ich begrüße die Fusion. Ein Namenswechsel wäre auch für mich totaler Mist, aber ich denke im sportlichen Sinne können wir davon profitieren. Mit BVC, E'feld, Sternbusch, Galgenmoor, Bethen, Stapelfeld haben wir hier sechs Mannschaften in der Stadt. Dazu den TVC mit mehreren Sparten... Diese Vereine nehmen sich gegenseitig Zuschauer, Sponsoren und Spieler (fast alle E'felder sind ehemalige BVCer) sowie Jugendspieler.

Nur die Zweite ist ja auch nicht ganz richtig. Zum einen wäre mit einer Landesliga-Zweiten ein richtig guter Unterbau für die Erste vorhanden. Und zweitens hat man so auch wieder eine Dritte Herren. Sollte sicherlich auch zum Vereinsleben beitragen.


21.03.2013 21:08 Nikurasu ist offline Email an Nikurasu senden Homepage von Nikurasu Beiträge von Nikurasu suchen Nehmen Sie Nikurasu in Ihre Freundesliste auf Füge Nikurasu in deine Contact-Liste ein
BVC-Alf
Moderator


Dabei seit: 28.01.2010
Beiträge: 622

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Exil-BVC'er Das es keinen Gegenwind gibt, verstehe ich nicht.

Wo bitte schön soll der denn herkommen. Es gibt kein Vereinsleben, es gibt kein Vereinslokal bzw. Vereinsheim, es gibt nichts, wo sich so etwas entwickeln könnte. Da sieht es beim TuS doch ganz anders aus. Dort ist etwas gewachsen, was es bis in den späten 80iger Jahren auch mal beim BVC gab. Das Aus der Stadtschänke (Liedtmeyer) war gleichzeitig auch das Aus für das bis dahin sowieso schon dürftige Vereinsleben. Jetzt besteht immerhin auch die Chance auf einen Neuanfang. Nicht der BVC verschwindet von der Bildfläche, sondern vielleicht nur der Name, und eine Umbennung in z.B. Cloppenburger BV wäre dann ja auch nur noch ein Buchstabenspiel.


22.03.2013 00:18 BVC-Alf ist offline Email an BVC-Alf senden Beiträge von BVC-Alf suchen Nehmen Sie BVC-Alf in Ihre Freundesliste auf
Exil-BVC'er Exil-BVC'er ist männlich
Lebende Foren Legende


Dabei seit: 20.03.2010
Beiträge: 1994

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

@ Alf: Im letzten Jahr gab es auch einen "kleinen Aufstand" als die Stadiondebatte entflammte. Gut, jetzt geht es nicht um das völlige Abtauchen, aber ich habe dennoch Bedenken, einen Verein mit einer Tradition, meinetwegen auch Vergangenheit, so aufzugeben. Natürlich ist das Vereinsleben aus mir nach wie vor unverständlichen Gründen durch die Schließung des Vereinslokals zum Erliegen gekommen. Na gut, die Basis entscheidet jeweils auf der außerordentlichen Hauptversammlung. Beim BVC scheint die 75 % wohl nicht das Problem zu sein, beim TUS wird das ein dickes Brett.


22.03.2013 13:00 Exil-BVC'er ist offline Email an Exil-BVC'er senden Beiträge von Exil-BVC'er suchen Nehmen Sie Exil-BVC'er in Ihre Freundesliste auf
Nikurasu Nikurasu ist männlich
Administrator




Dabei seit: 26.01.2010
Beiträge: 4110

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Vor der Wahl gibt es schließlich eine Info-Veranstaltung. Die E'felder brauchen die BVC-Unterstützung mehr als wir die Unterstützung von denen. Ich denke, wenn der Name BV Cloppenburg bleibt, dann wären mit Sicherheit die meisten E'felder dagegen. Mit einem völlig neuen Namen sieht das sicherlich anders aus. Das fühlt sich dann nicht so an, als hätte der BVC den TuS geschluckt.


22.03.2013 13:05 Nikurasu ist offline Email an Nikurasu senden Homepage von Nikurasu Beiträge von Nikurasu suchen Nehmen Sie Nikurasu in Ihre Freundesliste auf Füge Nikurasu in deine Contact-Liste ein
Ingo Ingo ist männlich
Team Choreo




Dabei seit: 26.01.2010
Beiträge: 539

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Gerne lasse ich mich von euch überzeugen und ich sehe natürlich auch die Vorteile einer solchen Fusion. Allein, es fällt mir eben schwer.


__________________
Wir wissen zwar woher der Wind weht,...... aber nicht wohin......

23.03.2013 08:28 Ingo ist offline Email an Ingo senden Beiträge von Ingo suchen Nehmen Sie Ingo in Ihre Freundesliste auf AIM Screenname: smoking
Ed
Kaiser


Dabei seit: 09.01.2011
Beiträge: 1191

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Ganz klar bin ich als Mitglied des BVC für eine Fusion, oder einen Zusammenschluß mit E,feld. Es kann für beide jetzigen Vereine nur von Vorteil sein, in Bezug auf Jugendarbeit, Vereinsleben, Sportstätten, Zuschauereinzugsgebiet, (auch ich werde mehr in E,feld sein) vor allen Dingen in Sachen Sponsoren, ein größerer Verein hat mehr Einfluß bei der Politik. Einige hartgesottene Fans in beiden Lagern müssen sich überzeugen lassen, dass es für beide Clubs das beste ist.
Viele andere Städte machen es vor, nicht nur beim Fußball.
Also ich, der seit 1966 im BVC bin, habe nichts gegen einen größeren Verein, sondern bin dafür, denn beide Seiten profitieren davon. Vor allen Dingen geht es auch vielleicht in ein paar Jahren ums Überleben der Vereine.


23.03.2013 09:36 Ed ist offline Email an Ed senden Beiträge von Ed suchen Nehmen Sie Ed in Ihre Freundesliste auf
Nikurasu Nikurasu ist männlich
Administrator




Dabei seit: 26.01.2010
Beiträge: 4110

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Ed
Ganz klar bin ich als Mitglied des BVC für eine Fusion, oder einen Zusammenschluß mit E,feld. Es kann für beide jetzigen Vereine nur von Vorteil sein, in Bezug auf Jugendarbeit, Vereinsleben, Sportstätten, Zuschauereinzugsgebiet, (auch ich werde mehr in E,feld sein) vor allen Dingen in Sachen Sponsoren, ein größerer Verein hat mehr Einfluß bei der Politik. Einige hartgesottene Fans in beiden Lagern müssen sich überzeugen lassen, dass es für beide Clubs das beste ist.
Viele andere Städte machen es vor, nicht nur beim Fußball.
Also ich, der seit 1966 im BVC bin, habe nichts gegen einen größeren Verein, sondern bin dafür, denn beide Seiten profitieren davon. Vor allen Dingen geht es auch vielleicht in ein paar Jahren ums Überleben der Vereine.


Sehe ich genauso. Name fällt total schwer, wenn der geändert wird. Finde ich auch nicht gut. Aber letztendlich kann das aber auch ein guter Neuanfang sein.


24.03.2013 11:51 Nikurasu ist offline Email an Nikurasu senden Homepage von Nikurasu Beiträge von Nikurasu suchen Nehmen Sie Nikurasu in Ihre Freundesliste auf Füge Nikurasu in deine Contact-Liste ein
Nikurasu Nikurasu ist männlich
Administrator




Dabei seit: 26.01.2010
Beiträge: 4110

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Heute steht wieder ein Artikel drin, dass es wohl zeitlich ganz schön eng wird. Und vielleicht erst 2014 was wird.
Der TuS hält weiter an einer Neugründung fest. Der BVC möchte scheinbar lieber "verschmelzen", dass nur ein Vereinsname wegfällt. Mal schauen, was jetzt kommt.


25.03.2013 17:55 Nikurasu ist offline Email an Nikurasu senden Homepage von Nikurasu Beiträge von Nikurasu suchen Nehmen Sie Nikurasu in Ihre Freundesliste auf Füge Nikurasu in deine Contact-Liste ein
Exil-BVC'er Exil-BVC'er ist männlich
Lebende Foren Legende


Dabei seit: 20.03.2010
Beiträge: 1994

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Heute ist deadline zur Abgabe der Lizenzunterlagen. Hat der BVC beantragt?


02.04.2013 11:56 Exil-BVC'er ist offline Email an Exil-BVC'er senden Beiträge von Exil-BVC'er suchen Nehmen Sie Exil-BVC'er in Ihre Freundesliste auf
Ed
Kaiser


Dabei seit: 09.01.2011
Beiträge: 1191

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Lt. NWZ haben die Herren, sowie die Damen die Lizenz-Unterlagen pünktlich eingereicht, rechnen in ca. 3 Wochen mit positiven Bescheid.


03.04.2013 09:29 Ed ist offline Email an Ed senden Beiträge von Ed suchen Nehmen Sie Ed in Ihre Freundesliste auf
Exil-BVC'er Exil-BVC'er ist männlich
Lebende Foren Legende


Dabei seit: 20.03.2010
Beiträge: 1994

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Nach dem 0:8 der Zweiten am Wochenende wird der BVC die Rolle als Lachnummer bestimmt nicht mehr los. Der Imageschaden ist sehr groß. Jetzt, gerade kann man überlegen, ob man dieses poröse Konstrukt namens BVC nicht einstampft und neu anfängt. So kann es nicht weiter gehen!


15.04.2013 08:57 Exil-BVC'er ist offline Email an Exil-BVC'er senden Beiträge von Exil-BVC'er suchen Nehmen Sie Exil-BVC'er in Ihre Freundesliste auf
Exil-BVC'er Exil-BVC'er ist männlich
Lebende Foren Legende


Dabei seit: 20.03.2010
Beiträge: 1994

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Gibt es beim BVC Probleme mit der Lizenz? In der Fussiecke wird dies kolportiert. In der Regio ist es für die Fussballvereine schwierig das notwendige Kapital zu requirieren. Die Unternehmen stehen im nationalen und internationalen Wettbewerb und haben auf Grund der europäischen Krise oftmals kein Geld für das non-operative Geschäft. Ich schätze die BVC Führung und den Wirtschaftsrat so ein, dass Sie die Regio ein weiteres Mal wuppen können.


03.05.2013 11:59 Exil-BVC'er ist offline Email an Exil-BVC'er senden Beiträge von Exil-BVC'er suchen Nehmen Sie Exil-BVC'er in Ihre Freundesliste auf
Nikurasu Nikurasu ist männlich
Administrator




Dabei seit: 26.01.2010
Beiträge: 4110

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Ja, das werden wir auch hinbekommen. Dorissen meinte neulich ja gegenüber der Zeitung, dass er davon ausgeht, in drei Wochen eine Lizenz zu erhalten.


03.05.2013 12:26 Nikurasu ist offline Email an Nikurasu senden Homepage von Nikurasu Beiträge von Nikurasu suchen Nehmen Sie Nikurasu in Ihre Freundesliste auf Füge Nikurasu in deine Contact-Liste ein
Exil-BVC'er Exil-BVC'er ist männlich
Lebende Foren Legende


Dabei seit: 20.03.2010
Beiträge: 1994

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Lt. NFV hat der BVC der Lizenz ohne Auflagen erhalten. Oberreichland hat keine Lizenz bekommen, kann aber nachbessern. WHV und Lüneburg sind mit Auflagen dabei. So, dann muss morgen gewonnen werden und dann Nägel mit Köpfen bezüglich der neuen Saison gemacht werden.


08.05.2013 20:25 Exil-BVC'er ist offline Email an Exil-BVC'er senden Beiträge von Exil-BVC'er suchen Nehmen Sie Exil-BVC'er in Ihre Freundesliste auf
Rubbel99
Haudegen


Dabei seit: 15.07.2012
Beiträge: 528

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Ich muss das Thema noch einmal aufgreifen, denn die aktuelle Entwicklung im Verein ist für mich echt besorgniserregend.

Der BVC scheint derzeit mehr denn je ein Klub voller Baustellen zu sein. Kaum ist das eine Loch dicht, tut sich an anderer Stelle ein neues auf. Das war sicherlich früher auch schon so, da hat man es meiner Meinung nach aber anders (vielleicht auch besser) gehandhabt.

Sportlich spielt der BV Cloppenburg in der Regionalliga und mich freut es, dass mein Stammverein zu den Teams in der vierthöchsten Spielklasse Deutschlands gehört. Doch was ist bitte im Umfeld los? Mich besorgen mehrere Punkte. Und: Wen meine Vergleiche zu meiner Zeit beim BVC nerven: Oben links ist der "Zurück-Button"!

1.) Die erste Herren läuft sich an Spieltagen in Trikots warm
Verwundert reibe ich mir jedes Mal die Augen, dass der BVC anscheinend keine Shirts der Sweater mehr für's Warm-Up der Herren stellen kann. Ist die Lage wirklich so schlecht? Woran liegt das? Zu meiner Zeit gab es Shirts und Pullis, die Spieler hatten eine Ausstattung zum Warmmachen. Die jetzige Situation wirkt höchst unprofessionell und gehört eher in die Kreisliga als in ein Regionalligastadion.

2.) Das Hick-Hack um Spieler/innen
Lange wusste man nicht ob der BVC in dieser Saison eine Damenmannschaft in der zweiten Liga stellen kann oder will. Erst spät wurden Details bekannt, Spielerinnen scheinen teilweise gar nicht informiert worden zu sein. Auch das ist in meinen Augen ein Unding, welches bei einem Verein in der 2. Bundesliga (Damen) und Regionalliga (Herren) keinesfalls geht. Ist es wirklich so schwer mit (potentiellen) Spielerinnen zu sprechen und die Kader zusammenzustellen?

3.) Die klamme Kasse und die mangelnde Außendarstellung
Eins vorweg: Ich weiß, die Zeiten sind härter und ich weiß auch, dass gleich vier weitere Klubs auf Stadtebene im Rennen um die Sponsoren sind. Sponsor einer Regionalligamannschaft zu sein ist eigentlich etwas besonderes, weil die Kicker das Firmenlogo nicht nur auf Stadt- oder Kreisebene präsentieren. Klub-TV, Stadionzeitungen, Bildergalerien, die Vereinswebsite und/oder die Berichterstattung durch die Presse sind in der vierten Liga durchaus vorhanden. Doch auch hier hängt der BV Cloppenburg meiner Meinung nach hinterher: Die Website ist kaum informativ und auf das Nötigste beschränkt, Artikel werden zumeist aus der Presse kopiert. Bildergalerien, Infos zu Spielbesuchen, Interviews, eigene Vorberichte oder Stories - all das sucht man vergebens. Dabei ist doch gerade im Netz richtig was zu holen, das Potential wäre auch beim BVC vorhanden. Mit wenig Aufwand ließe sich auch eine Art "Klub-TV" umsetzen. Hier verschenkt der Verein meiner Meinung nach ordentlich Pulver und Möglichkeiten, ggf. neue Geldgeber zu gewinnen. Eine Stadionzeitung gibt es beim BVC zwar, diese ist aber nicht vom Verein und hat eher den Charakter eines "Infoblattes". Zu guter Letzt kommt das fehlende Auftreten in der Stadt: Während man von den kleinen Klubs der Stadt einiges an Infoplakaten findet, sucht man diese vom BVC auch wohl vergebens. Die Infotafel über dem Haupteingang ist ok, kann aber nicht alles sein.

4.) Der Spielbesuch beim BVC
Ein weiteres Thema ist der Stadionbesuch beim BVC, auch hier hat sich meiner Meinung nach eine Menge geändert. Zunächst das Positive: Der BVC ist an jedem Spieltag bemüht seinen Besuchern den Aufenthalt so angenehm wie möglich zu machen und auch ich fühle mich in meiner Heimat immer wieder wohl. Allerdings liegt hier auch noch eine Menge brach und das liegt nicht am Stadion. Das Stadion ist aufgrund von Auflagen derart verschandelt worden, da kann der Verein nichts dran ändern. Aber: Der BVC könnte die Zuschauer animieren, öfter ins Stadion zu kommen und den Besuch zu einer Art "Erlebnis" zu machen. Eigentlich bin ich Verfechter jedes Events im Fussball, ein wenig darf es aber durchaus sein. Wie wär's mit einem Halbzeitspiel, in dem man vielleicht Ticktes für das kommende Heimspiel gewinnen kann? Wie kämen beispielsweise Aktionen (Kaufe drei Heimspielkarten, zahle zwei oder sehe drei Spiele zum Preis von zwei) an?

Und bitte: Ich kenne den Stadionsprecher persönlich und weiß um seine Art, doch ganz besonders hier gilt: Weniger ist mehr!

5.) Der Unterbau
Mit nur wenigen Handgriffen ließen sich auch Spiele des Unterbaus (egal ob Herren oder Damen) wesentlich freundlicher Gestalten: Eine Verkaufbude, ein paar Würstchen auf den Grill und ein paar Getränke dabei - so einfach macht man Stadionbesucher glücklich. Gab es früher fast immer (zumindest bei Spielen der zweiten) und kam auch immer gut an. Meines Wissens nach ist die ganze Geschichte eingeschlafen. Sehr schade, wenn es so ist.

So, genug gemeckert. :-)


28.10.2014 19:19 Rubbel99 ist offline Email an Rubbel99 senden Beiträge von Rubbel99 suchen Nehmen Sie Rubbel99 in Ihre Freundesliste auf
Seiten (14): [1] 2 3 nächste » ... letzte »  
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:

Powered by Burning Board Lite 1.0.2 © 2001-2004 WoltLab GmbH
Besucher gesamt : 900088 «» Besucher heute : 244 «» Besucher gestern : 4866